Abwehr von PSI Angriffen mit Reiki


Seminartyp

Wochenendseminar


Gebühr

250,00 €


Zeit

Sa & So 9.30 Uhr bis 18.30 Uhr


Voraussetzung

Reiki 1. Grad

Optimal: Reiki 2. Grad









Seminarinhalt


Einweihungen

Einweihung in das Sankritsiegel Hrih

Einweihung in das Mantra von Daiitoku Myo


Theorie

Gibt es negative Energien?

Wann ist man anfällig für feinstoffliche Angriffe?

Wer greift wen an und warum?

Wie wehre ich mich gegen Angriffe?

Welche Maßnahmen schützen wirklich?

Warum überhaupt Schutz … und wovor?


Meditation

Japameditation zur Heilung von Besetzungen und Befreiung von

negativen Einflüssen



Praxis




Unterlagen für Sie

Manual

Urkunde


Mitbringen

Schreibunterlagen






Wissenswertes zum Seminar


Aus meiner Beratungspraxis weiß ich, dass es viele Menschen gibt, die denken, dass sie eine Art von fremdenergetischer Besetzung haben oder von anderen Menschen oder Geistern mit negativer Energie angegriffen werden.


Die Frage ist, ob es diese „negativen Energien“ und energetische Angriffe wirklich gibt, oder ob das bloß Ängste sind, die uns quasi einreden, es gäbe sie.


In einem ganzheitlich-spirituellen Weltbild gehen wir davon aus, dass die ganze Natur beseelt ist, und Schamanen aller Kulturen in der Menschheitsgeschichte hatten immer ihre Wege und Möglichkeiten, Kontakt aufzunehmen, zu den Kräften, von denen sie sich beeinflusst fühlten. Und lange Zeit funktionierte das auch, ohne eine Einteilung der Welt in gut und böse.


Leben entsteht wird geboren, wächst heran, verändert sich und stirbt. Wir Menschen unterscheiden uns von anderen Tieren dadurch, dass wir wissen, dass wir sterben werden und uns nur ungerne mit dem Tod und allen abbauenden Prozessen konfrontieren. Irgendwann begannen Menschen aufgrund ihrer Religion, alle abbauenden Prozesse abzulehnen oder „bösen“ Wesen zuzuschreiben.


Dieses Seminar bietet Aufklärung zum Thema und lädt ein es aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten.


Im Seminar werden Meditationen und Techniken vermittelt, um eine konstruktive Abwehr von etwaigen Angriffen zu lernen, aber auch eine natürliche Abgrenzungsfähigkeit zu entwickeln.  Das Seminar lohnt sich gerade für hochsensible Menschen, die aufgrund ihrer natürlichen Begabung ein bißchen mehr von der Welt „mitbekommen“ als andere.  


   







Seminar bitte anklicken

Vorname *

Hiermit buche ich verbindlich folgendes Seminar

email

AGBs lesen